JUST NATURE
Rheinstr. 43
65185 Wiesbaden
fon/fax:
+49 (0)611 3602720
0151-19122156
info@just-nature.eu
© 2008 Just Nature

Mondkalender

Pflegen nach dem Mond

 

Was für unsere Blümchen gut ist kann für Haut und Haare nicht verkehrt sein! Nach diesem Motto posten wir nun seit Jahren unseren Mondkalender für die tägliche Haarpflege.

 

Unsere Kunden bestätigen uns immer wieder dass sie wirklich Unterschiede wahrnehmen können ob sie an einem " Löwetag " oder an einem " Fischetag" geschnitten und gefärbt wurden. Auch unser Team kann bestätigen das es an manchen Tagen durchaus schwieriger ist Haare zum Farbwechsel zu überreden als an anderen. Probieren Sie es aus!

 

Wir wünschen Ihnen nun Spaß mit unserem "Neuen" und "Verbesserten" Mondkalender, wir werden uns bemühen diesen weiterhin so Informativ und Aktuell wie möglich zu halten.

Mondkalender

Was sagen mir die Tierkreiszeichen zur Haar- und Hautpflege?


Wärmetage
Schütze / Widder / Löwe

An Wärmetagen brauchen Sie eine kürzere Einwirkzeit für Ihre Haarfarbe, da wärmende Prozesse ohnehin unterstützt sind.
Sie sollten das Haar nur kurz, optimalerweise mit Tonerde oder einem sehr pflegenden, schonenden Schampoo waschen und wenn möglich kühl fönen oder das Haar an der Luft trocknen lassen.

Positiv: Pflanzenhaarfarben, Haarkuren, Ölkuren, Neue Haarschnitte
Negativ: Volumenschampoos, Haarfestiger, Haarspray

Pflegeempfehlungen: Lavaerde Schampoo von Santé oder Logona, Mallowsmooth Schampoo von Less is More, Dr.Hauschka Haaröl, Jasmin Conditioner von Organic Pharmacy



Wassertage
Krebs / Skorpion / Fische

An Wassertagen werden wässrige Prozesse unterstützt, weshalb auch hier nur kurz und schonend gewaschen werden sollte, besonders während der Mond zunimmt. Pflanzenfarben sollten länger einwirken, jedoch nicht zu dünn angerührt werden.Kopfhautreinigungen und Strukturverbessernde Maßnahmen greifen jetzt besonders gut.

Positiv: Haarwässer, Kopfhauttoniken, Pflanzenkuren zur Strukturverbesserung, Sprühfestiger, Pflegehaarschnitt
Negativ: Lange, ausgiebige Haarwäschen, Neuer Haarschnitt

Pflegeempfehlungen: Dr.Hauschka Haarwasser, Jentschura 3x3 Haatropfen, Chitinspray von Less is More, Pflanzenhaarkur von Logona oder bei uns im Salon



Lufttage
Waage / Wassermann / Zwillinge

Diese Tage eignen sich besonders gut zum färben der Haare. Auch aufhellende Maßnahmen greifen intensiver als sonst, da Oxidatonsprozesse unterstützt werden. Leider lädt sich das Haar an solchen Tagen besonders leicht auf, was das unangenehme "fliegen" der Haare verursacht. Helle Farben brauchen eine kürzere Einwirkzeit als sonst.

Positiv: Pflanzenfarben, aufhellende Maßnahmen für Haare und Haut, kürzere Einwirkzeiten, optimale Färbetage bei sehr weißem oder schwer färbbarem Haar
Negativ: Haarwässer oder Haarlack sollte gegen das Fliegen der Haare verwendet werden

Pflegeempfehlungen: Kamilleschampoo für blondes Haar von Logona, Haarlack von Less is More, Haar- und Hautwasser von Culum Natura



Erdtage
Jungfrau / Steinbock / Stier

Diese Tage eignen sich besonders zur Stärkung von Haaren, Haut und Nägeln von innen. Auch intensive stimulation der Kopfhaut greift sehr gut um das Haarwachstum zu fördern. Basische Bäder und sanftes waschen stärken das Immunsystem und schützen den Hautschutzmantel damit er vor Bakterien und ähnlichem intakt ist.

Positiv: Mineralien, entschlackende Tees, Antioxidantien, Vitamine, Basische Anwendungen, Mineralhaarwässer
Negativ: Maniküren/Pediküren in Heimarbeit, Vorsicht vor Bakterien jeglicher Art.

Pflegeempfehlungen: Superantioxidants, Phytonutrients, Detox, Liver & Kidney Drops, EFA´s von Organic Pharmacy, Wurzelkraft, 3x3 Haatropfen und 7x7 Kräutertee von Jentschura, Basisches Edelsteinbad von Michael Droste Laux, basische Stulpen


Mondphasen

Bei zunehmendem Mond wird ein schnelles Haar- und Nagelwachstum gefördert, weshalb sich diese Phase beim Haare schneiden und bei Maniküren bewährt hat - vorausgesetzt man möchte das diese schnell wachsen. Unmittelbar an Vollmond wird der Schnitt länger seine Form behalten, da das Haar langsam nachwächst. Das gilt auch für die Phase des Abnehmenden Mondes. Auch an Neumond gibt es einen ordentlichen Wachstumsschub! Hautreinigungen sollten Sie in die Zeit des Abnehmenden Mondes legen, da dies dann besonders nachhaltig wirkt. Wenn Sie die Haut nähren und pflegen möchten, tun Sie dies bei zunehmender Mondphase.